Deko: Arten

Den eigenen Stil bei der Dekoration finden.

Die Dekoration des Wohnzimmers spiegelt den eigenen Geschmack wider, doch der persönliche Stil muss erst gefunden werden. Zu viele Dekorationsartikel verunstalten das Gesamtbild, es kommt auf die Menge und die Wahl der richtigen Artikel an.

Beliebte Dekorationsgegenstände fürs Wohnzimmer.

Das Wohnzimmer lässt sich auf viele Art und Weisen dekorieren, im Vordergrund steht bei den meisten Menschen aber die Gemütlichkeit. Zu den beliebtesten Dekorationsartikel im Wohnzimmer gehören Pflanzen, Kissen und Bilder für die Wände. Auf Regalen und Sideboards tummeln sich nicht selten Figuren und kleine Dekoartikel, doch auch hier ist es wichtig, die richtige Menge zu finden.

Staubfänger oder Dekoration?

Pflanzen spenden Sauerstoff und können die Atemluft in der Wohnung verbessern. Doch wie sieht es eigentlich mit künstlichen Pflanzen aus, sind sie wirklich schöne Dekoartikel oder doch nur Staubfänger. Eine Pauschalantwort gibt es hierfür nicht, allerdings gehören künstliche Blumen nicht zu den beliebtesten Dekorationsgegenständen. Dekomuffel vermeiden generell Dekorationsmaterial auf dem sich schnell Staub ansammelt, da dies mit einem erhöhten Reinigungsaufwand verbunden ist.




Klassisch, verspielt oder doch modern?

Die Dekoration eines Wohnzimmers lässt sich meist in verschiedene Gruppen einteilen, die klassische Dekoration besteht meist aus Bildern an den Wänden, schönen Lampen und gemütlichen Kissen auf dem Sofa, während verspielte Dekoration oft aus Figuren, Rüschengardinen und Kissen, sowie verschiedenen Kerzenständern besteht. Welcher Dekorationsstil zum eigenen Wohnzimmer passt, ist individuell abhängig vom Geschmack des Dekorateurs.